Eine der schönsten und menschenleersten Gegenden Deutschlands.

Unsere nächste richtig größere Stadt ist Stettin mit ca. 400.000 Einwohnern und nochmal 600.000 im Umland. Was für Chancen! Wir leben in einer der natureichsten, lebens- und liebenswertesten Gegenden, wie man sie nur noch selten findet. 

Wir sind sehr froh, hier zu wohnen und mit den Uckermärkerinnen und Uckermärkern zusammen leben zu dürfen! Wir selber leben 4 km vom Schloß Boitzenburg entfernt im Gutshaus in Lichtenhain, welches zum Schloß Boitzenburg gehörte. Im Haus sind drei Ferienwohnungen, der Apfelbetrieb und unsere Wohnung.

Schloß Boitzenburg gehört nicht mehr der Familie. Es wurde 1991 der Familie vom Staat nicht zurückgegeben. Es ist jetzt ein Jugendhotel mit angrenzender sehr besuchenswerter Schokolaterie.

1995 sind wir in die Uckermark gezogen. Wir hatten 2010 bereits einiges zu feiern: 15 Jahre Uckermark und 10 Jahre Apfelgeschäft.

Ein Tagesausflug von Berlin aus ins Boitzenburger Land entführt Sie in eine andere Welt. Ich schlage vor, Sie machen einen Besuch in Boitzenburg und dann Café Eigenart in Wichmannsdorf, Lichtenhain und den Töpferhof in Jakobshagen!